Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook)

Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook)

Add this app to your lists
View bigger - Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook) for Android screenshot
View bigger - Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook) for Android screenshot
View bigger - Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook) for Android screenshot
View bigger - Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook) for Android screenshot
Es ist wie in einem Märchen.
Märchen fangen an mit, es war einmal vor langer, langer Zeit.
In dieser Erzählung muss es heißen, es wird einmal sein, in einer langen, langen Zeit.
Alle Märchen sind einerseits Wunder- wunderschön, haben aber auch etwas weniger Schönes gemeinsam.
Allesamt haben sie auch einen grausamen Part.
Nichts desto trotz spiegeln sie das Lebensbild der Menschheit wieder.
Also, nennen wir diese Erzählung ruhig; ein Märchen, das in einer Zeit spielt, die man mit Ü 3050 bezeichnen könnte und es erzählt von den Menschen dieser Zeit.
In dieser Zukunft heißt es.
Es war einmal, vor langer, langer Zeit. Da haben die Menschen die Erde zerstört. Denn ihre sorglose Art zu leben, hat langsam aber sicher den Schutzgürtel der Erde vernichtet, so dass der Lebensspender Sonne sich in das genaue Gegenteil verwandelt hat und zu einem Todbringer für die gesamte Menschheit wurde.
Schuld daran, waren die Menschen selbst.
Schuld daran, war ihr luxuriöser Lebensstil.
Schuld daran, waren die Macher und ihre Politik.
Schuld daran, waren alle, die den Machern vertraut haben, alle, die zu wenig hinterfragt haben, alle, die sich zu wenig gewehrt haben.
Schuld daran, war also letztendlich, ihr ganz normales, menschliches Verhalten.
Doch genau wie in einem Märchen, fanden die Menschen eine Lösung zum Überleben.
Ende gut, alles gut.
Ja und Nein.
Denn das Märchen vom Leben endet niemals.
Mit dem Happyend des einen Märchens, beginnt ein neues Märchen.
-
In einer langen, langen Zeit, führen die Menschen ein schönes und sorgenfreies Leben in den Schutzhüllen ihrer Betonstädte.
Vieles hat sich auf der Welt verändert, nur die Menschen nicht.
Unglaubliche sexuelle Erlebnisse, begleiten den lockeren, lebensfrohen Junggesellen Ralf, durch seine Tage.
Seine Probleme, Wünsche und Träume, unterscheiden sich kein bisschen von desgleichen in der Heutigen Zeit.
Situationscomic, ein tolles Mädchen und ein finanzieller Aufstieg, wie in einem Märchen, geben der Langeweile keine Chance.
Nun ja.
Bis ihn die Schattenseite eines jeden Märchens einholt.
Das Schicksal --- Die Grausamkeit --- Ungerechtigkeit?
Oder einfach nur, das ganz normale Menschliche?
-
Denn, --- völlig unerwartet und daher überraschend, unvorhersehbar und unglaublich, beschert ihm sein Schicksal, den Schock seines Lebens, in der schönsten Zeit seines Lebens.
Und dabei ist es doch aber nur die praktizierte Wahrheit, die ihn erschüttert, die allerdings ein kleiner Teil an Menschen dem Großteil der gesamten Menschheit vorenthält.
Wobei wie schon so oft, die erzählte Wahrheit, mit der verschwiegenen Verlogenheit, eine untrennbare Einheit bilden, wie es seit Menschengedenken, in der Politik so gang und gäbe ist.

Dieses Märchen stammt nicht von den Gebrüdern Grimm und ist für Kinder ungeeignet.
Es ist ein Erwachsenenmärchen aus der Feder des Bruders: van Turau und somit ab 18 Jahren freigegeben.

----------------------
Ein Roman mit einer Seitenanzahl
von 349 Din A 5 Seiten, für den
Verkauf unterteilt in 7 Kapitel.

Kapitel 1 ist eine kostenlose Leseprobe
Und somit das kleinste Kapitel.

Die Kapitel 2 bis 7 sind jeweils um die 55 Seiten.
Alle einzeln erhältlich für 2€ je Kapitel.
So erhalten Sie das komplette E-Book
für 12€ komplett.
Sie können Ihre momentane Ausgabe klein
halten und trotzdem den ganzen Roman, nach und nach lesen.

Verspüren Sie nach der Leseprobe den Wunsch
den ganzen Roman zügig zu lesen, können Sie
ihn für einmalig günstige 7,50€ komplett, auf einmal, erwerben.

Tags: kranke welt für gratis?.

Comments and ratings for Kranke Welt: Kapitel 4 (eBook)

  • There aren't any comments yet, be the first to comment!