FREE DOWNLOAD

StarMoney Phone

    • SEARCH TYPE
    FREE DOWNLOAD


    Screenshots

    Description

    Mit StarMoney haben Sie einen zentralen Zugriff auf Ihre Konten – ob Bank oder Sparkasse.

    +++ Kostenlos mit vollem Funktionsumfang +++

    + Ihre Finanzen immer im Blick +
    - Bilden Sie Ihre Bank- und Sparkassen-Konten ab
    - Sie sind jederzeit auf dem Laufenden über Ihren aktuellen Finanzstatus
    - Sie sind unterwegs informiert über Geldeingänge oder Abbuchungen

    + Banking und Auswertungen +
    - Erledigen Sie Ihr Online-Banking wie Überweisungen oder Daueraufträge
    - Überweisen Sie Rechnungen ohne lästiges Abtippen von Konto-Daten per GiroCode-Scan
    - Werten Sie Ihre Finanzen grafisch aus, als Vergleich, über einen Zeitraum oder
    nach Kategorien (Lebensmittel, Auto etc.)

    + Optional on top: Das unverbindliche StarMoney Flat Abo +
    - Nichts geht mehr verloren: Zentrales Backup Ihrer StarMoney Daten
    - 1 GB Speicherplatz in der StarMoney Banking Cloud, z.B. für Rechnungen, Quittungen, Verträge
    - Immer und überall die aktuellen Daten: Mit der Synchronisation können Sie dafür sorgen, dass Sie auf all Ihren Geräten in StarMoney den identischen Datenbestand haben.
    - Sie erhalten ALLE "StarMoneys" zu einem Preis: StarMoney für PC, für Mac, im Web und als App.
    - Das StarMoney Flat-Abo schließen Sie ganz einfach per In-App-Abo ab oder unter http://www.starmoney.de/?starmoney-flat
    - Völlig unverbindlich, weil monatlich kündbar

    Die StarMoney App wird in den kommenden Monaten um verschiedene Komfortfunktionen erweitert, die die Abonnenten der StarMoney Flat nutzen können.

    + So einfach geht es +
    1. App herunterladen
    2. Passwort festlegen
    3. Bankkonten einrichten (i.d.R. Zugangsdaten der Online-Banking-Webseite von Bank bzw. Sparkasse)
    4. Loslegen
    5. Für alle, die mehr wollen: StarMoney Flat-Abo abschließen

    + Sicher ist sicher +
    Geld und persönliche Daten sind in StarMoney geschützt – wir halten uns nämlich sehr gerne an die strengen Vorgaben der deutschen Kreditinstitute fürs Banking:
    - Kommunikation über direkte, verschlüsselte Schnittstellen
    - Sehr hohe, aktuelle Verschlüsselung
    - Schutz durch individuelles Passwort
    - Autolock-Funktion, die die App bei Inaktivität schließt

    Alle Daten sind vor dem Zugriff Fremder geschützt. Auch, wenn das Smartphone abhandenkommt.

    Der TÜV überprüft jährlich das sichere Banking mit StarMoney.

    + Hinweise +
    - Abgebildet werden Konten, die durch eine Bank/Sparkasse für Online-Banking mit HBCI PIN/TAN bzw. FinTS PIN/TAN freigeschaltet sind
    - Prüfen Sie vor dem Kauf, ob Ihr Kreditinstitut von der App unterstützt werden kann: http://www.starmoney.de/index.php?id=starmoney-android. Leider sind nicht möglich: Commerzbank, TARGOBANK, BMW Bank, Volkswagen Bank, Santander Bank, Bank of Scotland u.a.
    - Kontoarten: Giro, Festgeld, Tagesgeld, Spar, LBS-Bauspar (nur mit Sparkassen-Giro), Darlehen, Depot, Kreditkartenumsätze bei Sparkassen (keine DKB-Kreditkarten)
    - TAN-Verfahren: iTAN, chipTAN manuell, chipTAN comfort (optisch), smartTAN+, sm@rtTAN optic, Einschrittverfahren, SecureTAN sowie pushTAN
    - Berechtigungen: Standort beim erstmaligen Öffnen, Kamera für das Hinterlegen von Fotos (Quittung, Rechnung etc.)
    - Hilfe finden Sie in den FAQs und in der Anleitung in der App. Senden Sie eine Mitteilung aus der App heraus (inkl. Sendeprotokoll) oder nutzen Sie das Formular unter http://www.starmoney.de/?kontaktformular-apps
    - Durch den Kauf und/oder die Verwendung dieser App erkennen Sie die Bedingungen des Endbenutzer-Lizenzvertrages der Star Finanz GmbH uneingeschränkt an: http://www.starmoney.de/?lizenz-android
    - Alle Infos unter: http://www.starmoney.de/?starmoney-android

    Viel Spaß mit StarMoney.

    Tags: starmoney , bank of scotland starmoney , bank of scotland , starmoney bank of scotland , mobile banking , star money , starmoney postbank , starmoney mobile banking , bankofscotland starmoney

    Users review

    from 2.254 reviews

    "Good"

    6.2