7-Punkte-Selbsteffizienz

7-Punkte-Selbsteffizienz

Add this app to your lists
Alles was passiert, passiert zu einem bestimmten Zweck. Und manchmal
führt eine Sache zur anderen. Anstatt dich selbst in deinem Käfig der
Angst einzuschliessen und über frühere Kopfschmerzen, Peinlichkeiten und
Misserfolge zu weinen, behandele sie wie deine Lehrer und sie werden
sowohl in der Selbst-Verbesserung, als auch im erfolgreich sein deine
Werkzeuge sein.

Ich erinnere mich genau daran als ich Patch Adams sah – das ist sogar
mein Lieblingsfilm. Es ist ein grossartiger Film, der dir dabei helfen wird
dich selbst zu verbessern. Hunter „patch“ Adams ist ein Medizinstudent,
der durch die Examensprüfung gefallen ist. Nach Monaten des Leidens in
Melancholie, Depression und Selbstmordversuchen entscheidet er sich
dazu, nach medizinischer Unterstützung zu suchen und im Folgenden
weist er sich selbst freiwillig in eine psychiatrische Anstalt ein. Die Monate,
die er dort verbringt, bringen ihn dazu verschiedene Typen von Menschen
kennen zu lernen. Kranke Menschen in diesem Sinne. Er trifft einen
Katatoniker, einen geistig Behinderten, einen Schizophrenen, usw. Patch
findet Wege seine eigene Krankheit zu bekämpfen und realisiert
schliesslich, dass er wieder gesund ist. Er wacht eines Morgens auf und
erkennt, dass er, nach all den Fehlern und Schmerzen, die er erlebt hat,
dennoch Arzt werden möchte. Er trägt nun eine positive Ausstrahlung mit
sich, was ihm eine Verbesserung seiner Selbst und den Heilerfolg
einbrachte. Er hat sich nicht nur weiterentwickelt, sondern auch die
Menschen um ihn herum und deren Lebensqualität. War er erfolgreich?
Fast schon überflüssig zu erwähnen, dass er der beste Arzt wird, den sein
Land je hatte.

Comments and ratings for 7-Punkte-Selbsteffizienz

  • There aren't any comments yet, be the first to comment!