HAZ E-Paper

Screenshots

Description

Mit dem HAZ E-Paper steht Ihnen die elektronische Ausgabe der HAZ als E-Paper mit allen Inhalten der gedruckten Tageszeitung überall auf Ihren Android-Geräten zur Verfügung.

Ganz genau lesen
Tippen Sie auf einen Artikel – und lesen Sie ihn ganz bequem in der Textansicht. Mit nur einem Tippen auf den „Zurück“-Button gelangen Sie wieder zum Überblick der gesamten Seite. Mit der E-Paper-App können Sie die Seiten auch zoomen – und sich Ihre HAZ ganz nah ranholen.

Jetzt tippen, später lesen
Auf dem „Merkzettel“ können Sie Artikel ablegen, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt lesen möchten. So können Sie später, wenn Sie mal keinen Zugriff auf eine Internetverbindung haben, den Artikel bequem wieder aufrufen. Um einen Artikel auf den „Merkzettel“ zu legen, tippen Sie in der Artikel-Detailansicht auf das Sternchen-Symbol am oberen Bildschirmrand. Artikel, die nicht mehr auf dem „Merkzettel“ enthalten sein sollen, lassen sich nach Antippen des Buttons „Bearbeiten“ löschen.

Alles, was Sie wissen wollen
Sie interessieren sich für Hannover 96, das Thema D-Linie oder den Neubau des Sprengel-Museums? Mit der Suchfunktion können Sie genau das finden, was Sie besonders interessiert: Mit dem Menüpunkt „Suche“ können Sie zeitungs- und ausgabenübergreifend nach bestimmten Wörtern innerhalb der App suchen – und sich Artikel zu Ihren Themen anzeigen lassen. Innerhalb einer Ausgabe steht Ihnen ein weiteres Suchfeld zur Verfügung, mit dem sich schnell die Zeitung des jeweiligen Tages durchsuchen lässt.

Nichts mehr verpassen
Das „Themenradar“ ist Ihr persönlicher Suchassistent. Legen Sie fest, was Sie interessiert – und der „Themenradar“ gibt Ihnen Bescheid, wenn es zu dem Thema etwas Neues in Ihrer HAZ zu lesen gibt.

Wir informieren Sie:
Wir sagen Ihnen Bescheid, wenn die HAZ für Sie bereitsteht – eine Push-Benachrichtigungen weisen Sie auf Wunsch auf eine neue Ausgaben hin.

Mehr als Text
Die besten Spielszenen von der Partie der „Roten“, die schönsten Bilder vom Konzert in der Tui-Arena: Auch im E-Paper finden Sie mehrere Bilder zu einem besonderen Thema. Aktivieren Sie in der Menüleiste das Kamera-Symbol – und schon können Sie sich zu ausgewählten Themen Bilderstrecken und auch Videos anzeigen lassen. Eine kleine rote Ecke weist Sie im E-Paper darauf hin, welche Artikel über Zusatzmaterial verfügen.

Lesen Sie in der HAZ E-Paper App auch alle Heimatzeitungen im Umland von Hannover:
- Anzeiger (Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze)
- Calenberger Zeitung (Barsinghausen, Gehrden, Ronnenberg, Wennigsen)
- Deister-Anzeiger (Springe, Bad Münder und weitere Ortschaften im Landkreis Hameln-Pyrmont)
- Leine-Nachrichten (Hemmingen, Pattensen, Laatzen, Nordstemmen, Sarstedt)
- Leine-Zeitung (Garbsen, Neustadt, Seelze, Wunstorf)
- Nordhannoversche Zeitung (Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen, Wedemark).

Wenn Sie bereits ein HAZ-Abonnement haben, können Sie sich nach Ablauf der kostenlosen Probephase in der App mit Ihren HAZ-Zugangsdaten (Benutzername + Kennwort, wie im HAZ Service) anmelden.

Wenn Sie sich nach der kostenlosen Probephase für ein Abo entscheiden möchten, stehen für Sie verschiedene Optionen zur Auswahl.

Tags: haz , epaper , haz epaper , e paper

Users review

from 159 reviews

"Good"

5

Users activity

Roman

by Roman

Downloaded